Firmenchronik 2018-06-19T23:17:32+00:00

Firmenchronik

Chronologie unserer Firma

Unser Autohaus zählt zu den ältesten im Landkreis – mittlerweile sind über 47 Jahre vergangen, nachdem Firmengründer Klaus Ganzinger in den 70er Jahren damit begonnen hatte, Kraftfahrzeuge zu reparieren. In der Garage der Eltern legte Klaus Ganzinger 1971 den Grundstein für das Autohaus.

0

Firmengründung (in der Garage der Eltern)

0

JAN Vertragshändler der Marke Simca / Chrysler

SEP Fertigstellung der jetzigen Kfz.‐Werkstatt mit Büro und zwei Angestellten

0

Einstellung von Bruno Schüll als Azubi zum Kfz.‐Mechaniker
Seit 1991 als Kfz.‐Meister und Werkstattleiter beschäftigt

0

Vertragshändler der Marke Ford

0

Einstellung von Detlef Ziegler als Azubi zum Kfz.‐Mechaniker
25‐jähriges Betriebsjubiläum im Jahre 2011
Jetziger Leiter der Karosserie‐ und Lackierwerkstatt

0

Einweihung der Ausstellungshalle mit Büro und der Karosserie‐Werkstatt

0

Eintritt von Günter Stock (Schwiegersohn)

0

Einstellung von Bastian Öftering als Azubi zum Kfz.‐Mechaniker
seit 2010 als 2. Kfz.‐Meister beschäftigt

0

JAN Einstellung von Daniel Fisher als Angestellter in der Verwaltung
und Verkäufer für Neu‐, Gebrauchtwägen und Nutzfahrzeuge

 MAI Erweiterung der Gebrauchtwagen‐Ausstellung durch zusätzliche Verkaufsfläche

SEP Feier zum 40‐jährigen Firmenjubiläum

0

Geschäftsübergabe an Günter Stock

0

18.06.2013

Firmengründer KLAUS GANZINGER verunglückt tödlich
beim Bergwandern in Südtirol/Schnalstal

0

Das Autohaus Ganzinger unterstützt die
Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern

0

30-jähriges Betriebsjubiläum für Detlef Ziegler
Bastian Öftering wird stellvertretender Werkstattleiter